ISO 9001 Praxis

Die ISO 9001:2015 in der Praxis – einige Details

Das QM-Handbuch für mehrere Unternehmen

Um bei der Einführung bzw. Rezertifizierung effizienter vorgehen zu können, bietet es sich an, für mehrere ähnliche Unternehmen ein gemeinsames QM-Handbuch anzufertigen. Dieses Verfahren ist gut möglich bei folgenden Konstellationen:

  • mehrere GmbH´s eines Konzerns mit ähnlichen oder gleichen Produktionsschwerpunkten und Prozessen
  • Unternehmen mit Filialen bzw. Zweigstellen, die in gewissem Rahmen teilautonom agieren, aber einem Gesamtkonzept folgen

Die meisten Bereiche und Kapitel des Handbuchs sind dann identisch und lediglich die mitgeltenden Unterlagen unterscheiden sich voneinander. Die Geltungsbereiche der jeweiligen Unterlagen, insbesondere der Verfahrensanweisungen, verwendeten Dokumentationen und Prozesslandkarten werden in diesem Fall gekennzeichnet.
Diese Vorgehensweise beinhaltet Vorteile sowohl für das Unternehmen als auch für den Zertifizierer. Beide Seiten profitieren von den verschlankten Abläufen und alle für die Zertifizierung relevanten Abläufe verlaufen schneller und einfacher. Doppelte Abläufe und Fragestellungen werden vermieden und alle Beteiligten können sich besser auf das Wesentliche konzentrieren.

Die Umsetzung der Normen

Anzeige

Für die neue ISO 9001:2015 gilt dasselbe wie für ihren Vorgänger, die 9001:2008. Jedes Unternehmen passt die vorhandenen Normen individuell an ihre Prozesse und Abläufe an. Nur dann ist die Norm das, was sie sein soll: eine praxisnahe tägliche Arbeitshilfe. Auch die ISO 9001:2015 ist so angelegt, dass sie sich gut an existente Unternehmensstrukturen anpassen lässt.
Diese Vorgehensweise bedeutet anfangs etwas mehr Aufwand – dafür verlaufen die Umsetzungsprozesse später umso einfacher und effektiver. Alle Beteiligten werden dies zu schätzen wissen. Sie müssen nicht nach einem starren Korsett arbeiten, sondern können sich eines QM-Systems bedienen, das optimal zum Unternehmen passt. So werden auch mit der neuen Norm jene Kapitel, die nicht benötigt werden, nicht angewendet gekennzeichnet und andere auf das Wesentliche reduziert.